Die Gemeinde Saterland investiert in energieeffiziente LED-Beleuchtung im Schulzentrum Saterland und in der Sporthalle Ramsloh - Pressebericht 07/2019

Zurück

Die Gemeinde Saterland investiert in energieeffiziente LED-Beleuchtung im Schulzentrum Saterland und in der Sporthalle Ramsloh - Pressebericht 07/2019

Das Bild zeigt das Logo der Gemeinde Saterland. © Gemeinde Saterland


Pressebericht 07/2019; Die Gemeinde Saterland investiert in energieeffiziente LED-Beleuchtung im Schulzentrum Saterland und in der Sporthalle Ramsloh

 

Die Gemeinde Saterland hat in moderne und energiesparende LED-Beleuchtung investiert. Im Schulzentrum Saterland wurde im Sommer 2019 die Beleuchtung im B-Trakt erneuert. Insgesamt wurden 105 veraltete Leuchten gegen LED-Leuchtmittel ausgetauscht. In diesem Zuge wurde ebenfalls eine Automatisierung der Beleuchtungsanlagen über Präsenzmelder installiert. In den Klassenräumen wird eine Konstantlichtregelung eingesetzt. Hierbei handelt es sich um eine tageslichtabhängige Regelung als Summe aus Tageslicht und geregeltem künstlichen Licht für ein konstantes Beleuchtungsniveau. Durch die Umrüstung kann eine Stromverbrauchsreduktion in Höhe von ca. 82 % erreicht werden. Im kommenden Jahr plant die Gemeinde Saterland auch die Beleuchtung des A-Traktes und des C-Traktes zu sanieren, damit das gesamte Schulzentrum Saterland mit einer modernen und energieeffizienten Beleuchtung ausgestattet ist. Die Umsetzung ist in den Sommerferien 2020 geplant.

Auch die Sporthalle in Ramsloh hat eine neue LED-Beleuchtungsanlage erhalten. Dort wurden insgesamt 117 Leuchten gegen 111 LED-Leuchten ausgetauscht. Wie schon im Schulzentrum wurde auch hier eine Automatisierung der Beleuchtungsanlagen über Präsenzmelder installiert. Nunmehr kann eine Stromverbrauchsreduktion in Höhe von ca. 70 % erreicht werden. Durchgeführt wurde das Projekt im Oktober 2019.

Gefördert werden beide Maßnahmen als Klimaschutzprojekte im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums mit 40 % auf die förderfähigen Kosten. Dadurch erwartet die Gemeinde Saterland für die Sanierung der Beleuchtung im Schulzentrum einen Zuschuss über rund 16.000,00 €. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf rund 69.000,00 €. Für die Beleuchtungserneuerung in der Sporthalle Ramsloh wird ein Zuschuss in Höhe von rund 23.000,00 € erwartet. Die Gesamtkosten für die Maßnahme liegen bei ca. 105.000,00 €.

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Otto

Logo Jülich © Gemeinde Saterland

Meldung vom 29.10.2019Letzte Aktualisierung: 07.11.2019